MEDITATION  
       
 

Meditation (lat. Mitte) ist ein Überbegriff für unterschiedliche methodische Wege mit dem Ziel, den Menschen zur eigenen Quelle der Kraft zurückzuführen.

   

Im Gegensatz zu Methoden des Mentaltrainings ist Meditation unmittelbar ziellos. Dies bewirkt eine Ent-Konditionierung von einschränkenden Mustern und schafft einen Bewusstseinszustand, der geprägt ist vom Empfinden der Klarheit und Freiheit. In diesem Zustand vollzieht sich ein Prozess tiefgreifender Reinigung und Heilung für Körper und Geist.

Ich arbeite primär mit Methoden der daoistischen und buddhistischen Schule Chinas und stehe in unmittelbarer Linie alter Meister mit dem Schwerpunkt der Zhanzhuang-Meditation (das Zen im Stehen). Weiters finden unterschiedliche Aspekte des Qigong sowie Erkenntnisse der Psychosomatik und Psychologie Anwendung in der Arbeit mit meinen Klienten.

Frieden
     
     
  IHR NUTZEN  
  Durch Meditation ist es Ihnen möglich, besser mit Stress und Belastungen umzugehen. Ängste wandeln sich in Klarheit und Sicherheit. Dies wiederum fördert und stärkt die Gesundheit und Leistungsfähigkeit auf allen Ebenen.    
       
  Aufmerksamkeit schärfen    
  Konzentrationsfähigkeit steigern    
  Wahrnehmungsfähigkeit verfeinern    
  die eigene Mitte stärken    
  Inneren Frieden und Freiheit finden    
  Sicherheit, Selbstvertrauen und Mut entwickeln    
  psychische und physische Stabilität schaffen    
  Klarheit gewinnen    
         
         
  MEIN ANGEBOT:    
  Einzelarbeit    
  Kurse und Seminare für Firmen und Teams    
       
       
  Kontaktieren Sie mich einfach! Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit.  
       
       
 

   
       
 

Glück und Segen stellen sich dort ein, wo Stille ist.
(Dschuang Dse, daoistischer Weiser)

   
 

 

   
     
     
     
  Meine Arbeitsweise Lebensberatung Meditation und Qigong Imagination im Dialog  
  Selbsterfahrung Supervision / Coaching Über mich

Kontakt

 

 

 

     Copyright © Walter Marek